• Vereinbarung für humanitäre Hilfe

    Vereinbarung für humanitäre  Hilfe
    Heute  den 22.09 2010 zwischen

    OSMTH- Komturei –Regensburg  Schwandorf Schiessstätengasse 9 vorgestellt durch Petko Tschirpanliew-Komtur,

    Weiße Bruderschaft vorgestellt durch Andrej Griva Vorsitzender der Weißen Bruderschaft und

    Stadtteil Izgrev  Hauptstadt Sofia mit Sitz in Stadtteil Izgrev und Adresse der Verwaltung  Str.Atanas Daltschef  Nr.12  vorgestellt durch  Ing. Panayot Bontschef- Bürgermeister

    Treffen die unten aufgeführten Vereinbarungen für Humanitäre Hilfe,

    1. Die weiße Bruderschaft übernimmt die  jetzt schon gelieferten humanitären Medizinischen Geräte von OSMTH-Regensburgt laut Protokoll mit dem Zweck, die unten aufgeführten Projekte im Stadtteil Izgrev  zu unterstützen
    2. Medizinische Geräte für Polyklinikum DKZ (Izgrev)
    3. Medizinische Geräte für das MVZ. Haus der Gesundheit(Izgrev)
    4. Humanitäre Unterstützung  Kinder Nahrung ,Kleidung Spielzeug, für das Waisenhaus H.Nikolei in Novi Han
    5. Kindermöbel und Spielzeug ,Kleidung und Nahrung für das Kinderzentrum im Stadtteil Izgrev

    Diese Vereinbarung gilt  auch für zukünftige Projekte der
    Kooperationspartner OSMTH Regensburg, Weißen Bruderschaft und Verwaltung des  Stadtteils Izgrev
    Mit dieser Vereinbarung wird OSMTH Regensburg von jeglicher Verantwortung für die gelieferten Sachen im Rahmen der Humanitären Hilfe befreit

    Diese Vereinbarung tritt in Kraft mit dem Datum der Unterschrift  und ist auch für die bis jetzt ausgeführten Hilfen wirksam

    Die  Kontrolle über den Verwendungszweck der gelieferten Waren und die Ausführung der Projekte liegt in der Hand der OSMTH- Komturei Regensburg

    Diese Vereinbarung wird in dreifacher gleichlautender
    Ausfertigung den beteiligten Partnern ausgestellt

    OSMTH-Regensburg                    Weise Bruderschaft              Stadtteil  Izgrev Bürgermeister
    Petko Tschirpanliew- Komtur,    Andrej Griva Vorsitzender      Ing. Panayot Bontschef-

Schreibe einen Kommentar